China Formel1 Grand Prix Shanghai Lewis Hamilton auf der Pole

2035

Köln- Warmes Wetter und Reifen sparen das war bei allen Teams oberste Prämisse. Davon wurde das sehr strategische Qualifying beim Grand Prix in Shanghai dominiert. Daher dauerte es dann auch bis in die letzte Runde,die Uhr war schon abgelaufen,bevor die Entscheidung für die Pole fiel.

Am Ende fuhr dann Lewis Hamilton am schnellsten unter der schwarz weiß karierten Flagge durch. Direkt dahinter folgte Kimi Räikkönen und als dritter startet Alonso im Ferrari. Kimi Räikkönen zeigte sich sehr zufrieden mit seinem Startplatz:“Das Team hat einen tollen Job gemacht,“ äußerte er sich zufrieden und meinte weiter, die restlichen Fragen werden morgen auf der Strecke beantwortet.

Sebastian Vettel fuhr in Q3 keine gezeitete Runde, btw brach die letzte Runde ab. “ Ich habe nicht gepokert“ grinste Sebastian Vettel im Interview und meinte weiter,“Ich hatte Probleme mit der Bremse und habe dann die Runde abgebrochen.,“ Er startet dann Morgen von Rang 9. und hat dabei aber die freie Reifenwahl. Mark Webber im Red Bull war in Q2 ausgeschieden, so das ihm die Chance versagt wurde im Team internen Kampf nach zu legen.

Es wird ein spannendes Rennen Morgen, davon kann man ausgehen.

Vorheriger ArtikelVoice Kids auch die zweite Runde hat große Talente
Nächster ArtikelKimi Räikkönen zweiter Platz beim China Formel 1 GP
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74