Die roten Teufel scheitern beim MSV Duisburg

1553

Köln- Jetzt ist für FC Fans jedes Spiel der Teams an der Tabellenspitze der 2.Bundesliga wichtig und der MSV Duisburg leistet ein wenig Schützenhilfe. Die roten Teufel konnten nach 90 Minuten nur einen Punkt von der Wedau mitnehmen.
Und es war was los im Stadion. Es wird von Schiedsrichter-Fehlentscheidungen und gar von zwei Platzverweisen berichtet.Es war eine hart umkämpfte Partie die am Ende aber Torlos 0:0 zu Ende ging.
Kaiserslautern blieb auch in der dritten Partie des Jahres ohne Gegentreffer konnte seinen Vorsprung gegenüber Frankfurt nicht ausbauen. Der 1FC Köln hat also morgen im Auswärtsspiel bei St.Pauli die Möglichkeit bis auf Platz 5 hinter die Hessen aufzurücken.Na denn man Tau.

Vorheriger ArtikelCascada gewinnt den Vorentscheid zum Eurovision Song Contest
Nächster ArtikelFord startet exklusive Fußball-Filmreihe
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094