Formel 1 Podium für Kimi Räikkönen – Renault bestimmt Deutschland GP

1789

Köln- Kimi Räikkönen schafft es nach einem Super Rennen beim Deutschland Grand Prix auf das Podium. Im Getriebe von Sebastain Vettel ging der Finne im Lotus als zweiter über die Ziellinie. Dritter wurde Romain Grosjean im zweiten Lotus Formel 1 Renner. Damit standen drei Renault Formel 1 Renner auf dem Podest. Es war ein super Rennen von Kimi, der nach dem Rennen meinte:“Es hätten noch ein paar Runden gefehlt dann wäre ich an Sebastian vorbeigekommen.“

Sebastian Vettel gewann endlich das Heimrennen. “ Ich habe die Unterstützung des Publikum gespürt und bin glücklich das ich den Sieg über die Linie gebracht habe.“
In diesem Rennen hat Lotus Renault mit einer klugen Boxenstrategie bewiesen, das es auch anders als in England geht. da hatte man Kimi zu lange auf der Piste gelassen. Die Reifen waren heute kein Thema und beide Fahrer hatten in diesem Rennen eine wahnsinnig gute Pace.

1 Sebastian Vettel Red Bull Racing Renault P 1:41:14.711 60
2 Kimi Räikkönen Lotus F1 Team Renault P + 1.0 60
3 Romain Grosjean Lotus F1 Team Renault P + 5.8 60
4 Fernando Alonso Ferrari Ferrari P + 7.7 60
5 Lewis Hamilton Mercedes AMG Mercedes P + 26.9 60
6 Jenson Button McLaren Mercedes P + 27.9 60
7 Mark Webber Red Bull Racing Renault P + 37.5 60
8 Sergio Pérez McLaren Mercedes P + 38.3 60
9 Nico Rosberg Mercedes AMG Mercedes P + 46.8 60
10 Nico Hülkenberg Sauber Ferrari P + 49.8 60

Vorheriger ArtikelSchalke04 hilft Duisburg aus der Patsche
Nächster ArtikelUjah bleibt beim FC der Handel mit Mainz05 ist perfekt
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74