Freischlader Blues Band Sonderkonzert für SAT1

1503

Nach unserem Auftritt im Frühstücksfernsehen im Juni, freuen wir uns erneut sehr über das Interesse von Sat.1, eine Art Videoclip mit Dokumentation in Wuppertal über uns drehen zu wollen. Um auch ein paar Aufnahmen von einem Live-Konzert einfangen zu können, haben wir dieses kurzfristig im Wuppertaler Club Maxim geplant. Wir würden uns sehr freuen, viele von euch dort begrüßen zu dürfen. So vermeldet es der Newsletter der Henrik Freischlader Blues Band.Das Konzert findet schon am kommenden Samstag, den 28.07., um 21.00 Uhr im Club Maxim statt. Weitere Infos unter: www.club-maxim.com .

Da der Club relativ klein und mit ca. 80 verkauften Karten schon ausverkauft ist, wird empfohlen, frühzeitig zu reservieren. Die Karten kosten 8 Euro und können ab sofort unter folgender Email-Adresse bestellt werden: Desireemaxim@web.de
www.henrik-freischlader.de
www.myspace.com/henrikfreischlader

Vorheriger Artikel25 Jahre Jazz-Matinee Radevormwald mit "Sascha Klar"
Nächster ArtikelTV-Tipp: Talking Jazz am Sonntag gibt’s die lange Jazznacht
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74