Jason Mraz veröffentlicht Ska Version von „LUCKY“

1146
JasonMraz+EmilyKing Foto © Shervin Lainez

Köln- Gute Nachrichten von  Jason Mraz.   Der Musiker, Farmer und Philanthrop Jason Mraz veröffentlicht eine neue Ska-Version seines Grammy dekorierten Hits “Lucky” im Duett mit der dreifach Grammy nominierten R&B Künstlerin Emily King.

“Lucky (feat. Emily King)” ist Teil der Deluxe Edition seines Albums  “Look For The Good”, das am 16. Juliveröffentlicht wird. Das Deluxe Album enthält zusätzlich zu allen Songs von “Look For The Good”, drei unveröffentlichte Versionen seiner größten Hits “Make It Mine”, “Lucky”, und “I’m Yours”.

“Die Welt hat sich verändert und damit auch die Musik”, sagt Mraz. “Für die Deluxe Edition von “Look For The Good”, haben wir einen stilistischen und musikalischen Flashback gemacht. Die Band und ich haben ‘Make It Mine’ in eine Live Ska Version für die Sommertour verwandelt, ‘I’m Yours’ von einem Reggaetrack zu einer smoothen Slow Jam Nummer gemacht, und ‘Lucky’ mit der unvergleichlichen Emily King in eine völlig neue Sphäre geschossen. Und es gibt noch mehr, ich kann es nicht abwarten es Euch zu präsentieren!”

Am 30. Juli beginnt Jason Mraz’ “Look For The Good Live!” US-Tour mit 20 Shows mit seiner 13-köpfigen Reggaeband.

“Look For The Good”, veröffentlicht im Juni 2020, enthält Gastauftritte der Schauspielerin und Comedian Tiffany Haddish sowie der Reggae Ikone Sister Carol. Mraz kündigte am Tag der Veröffentlichung des Albums an alle Einkünfte aus dem Verkauf von “Look For The Good”, inklusive der Vorauszahlung, die er von seiner Plattenfirma erhielt, an non-profit Organisationen zu spenden, die sich für die Förderung und Gleichstellung von Black Lives einsetzen.
“Look For The Good” (Deluxe Edition) Tracklisting

1. Look For The Good
2. Make Love
3. My Kind
4. Good Old Daze
5. You Do You (feat. Tiffany Haddish)
6. Wise Woman
7. Take The Music
8. Time Out (feat. Sister Carol)
9. DJ FM AM JJASON
10. Hearing Double
11. The Minute I Heard Of Love
12. Gratitude

Part 2 (exklusiv auf Deluxe Version)

1. I’m Yours (Deluxe Version)
2. Lucky (feat. Emily King)
3. This Is What Our Love Looks Like
4. Make It Mine (Ska Version)
5. Before It All Ends
6. Be Where Your Feet Are

https://jasonmraz.com
Facebook:

Instagram:
https://www.instagram.com/jason_mraz
Twitter:
https://twitter.com/jason_mraz
YouTube:
https://www.youtube.com/jasonmraz

Vorheriger ArtikelEin verhagelter Freitag Abend in Ostfriesland
Nächster ArtikelWas der Ostfriese liebt- Lisa Spielmann – Aufm Deich
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094