Jazz Belgique Köln – Jean-Paul Estiévenart Trio im Pfandhaus

1671
Jean-Paul Estiévenart
Jean-Paul Estiévenart

Köln Jazz – Hallo Köln Jazz Fans hier kommt gerade noch eine Ankündigung der Freunde des Belgischen Hauses e.V. ins Haus. Die haben dafür gesorgt das Jean-Paul Estiévenart Trio  ins Pfandhaus nach Köln kommt.  Jean-Paul Estiévenart rückte durch Auftritte mit Perico Sambeat, Dre Pallemaerts, Nic Thys, dem Brussels Jazz Orchestra und vielen anderen Bands in den Fokus der belgischen Jazzszene.

Estiévenart gewann den europäischen Jazzpreis Django d’Or als neues Talent (2006), er war der beste belgische Künstler beim European Youth Jazz Orchestra (2007) und erhielt den Preis für das beste belgische Jazz-Album bei den Octaves de la Musique (2009).

Das Jean-Paul Estiévenart Trio verzichtet bewusst auf sogenannte harmonische Instrumente wie beispielsweise das Piano, um bei Live-Performances möglichst viel Entfaltungsraum für die Virtuosität, Raffinesse und Präzision jedes einzelnen Künstlers freizugeben.

Sam Gerstmans ist in der belgischen Jazzszene besonders für sein erfinderisches und höchst präzises Bass-Spiel bekannt. Antoine Pierre definiert sich durch seine reichhaltige Kreativität und seine außergewöhnliche musikalische Intelligenz am Schlagzeug.

Tickets reservieren unter kontakt@altes-pfandhaus.de

Jean Paul Estievenart Trio am 15. November 2017 um 20:00
im Alten Pfandhaus Köln
Kartäuserwall 20
50678 Köln

Vorheriger Artikel40 Jahre Jazz in Neuwied mit Mike Stern, Dave Weckl, Marcus Miller
Nächster Artikel1.FC Köln- Serouh Guirassy erster Treffer in der Bundesliga
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74