Köln Jazz – Sonntag Live im ABS Restaurant das Malstrom Trio

2759
Malstrom

Köln- Wie wäre es wenn ihr am Sonntag Abend mal auf eine Jazz Genralprobe geht? Der Auftritt des Malstrom Trios im Kölner ABS ist gewissermaßen eine Generalprobe. Malstrom steht zwei Tage später neben vier weiteren Bands in der Endausscheidung des 7. Burghauser Nachwuchs-Jazzpreises 2015.

Ein wirbelnder Sog, der in einem erloschenen unterirdischen Riesenvulkan verschwindet. Es ist ein ewiges Wechselspiel zwischen dem Abstürzen in die unendliche Tiefe des Meeres und dem Reiz des Risikos am Rande des Wirbels die Gefahr zu genießen. Sicherheit gibt es in jedem Fall nicht. Fische und anderes Meeresgetier meiden instinktiv die Nähe des Strudels, Menschen hingegen werden immer wieder Opfer ihrer nicht zu bezähmenden Neugier und wagen sich zu nahe heran.

(Tom Bullmann, NOZ, Juli 2014) Zitat:

Da trat beispielsweise die Band „Malstrom“ auf, ein Trio in außergewöhnlicher Besetzung: Ein Saxofonist, ein Gitarrist und ein Schlagzeuger interpretierten eigene Stücke wie „Eine grüne Wiese mit bunten Blumen drauf“. Da lieferte sich Axel Zajac mit seiner unkonventionellen achtsaitigen Gitarre nicht weniger unkonventionelle Schlagabtausche mit Saxofonist Salim Javaid. Melodisch-schöne Passagen wurden mit experimentell-assoziativen konterkariert, eingefahrene Hörgewohnheiten eingedampft.“

Webseite: Malstrom
Salim Javaid – saxophone, Axel Zajac – 8string guitar,Jo Beyer – drums

Lokation: ABS Restaurant,Gottesweg, Köln
Time: 19:30 Eintritt frei!!

Vorheriger ArtikelJazz Köln – Wolfgang Behrendt & Friends im bistro verde Kunstmeile Rodenkirchen
Nächster ArtikelFerrari in Schlagdistanz Sebastian Vettel startet beim Formel1 GP in Australien aus der zweiten Reihe
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74