Salon No. 14 – Meet Timothy O“™Dwyer „The Fold“

1044

Köln- Der australische Komponist, Saxophonist und Musikwissenschaftler Timothy O’Dwyer ist seit August neuer Stipendiat der Akademie der Künste der Welt. Er ist vor allem in den Bereichen Jazz, neue Musik sowie Improvisation und kollektives Arbeiten aktiv, wobei ihn die Überschreitung von Stilgrenzen und Techniken auszeichnet. Er wird ein Jahr lang in Köln leben und arbeiten.
Heute um 19.30 Uhr stellt er sich in Form von Live-Musik und Gespräch im Rahmen des Salons in der Akademie der Öffentlichkeit vor.

Salon No. 14 – Meet Timothy O“™Dwyer: „The Fold: Neue Ansätze des Musikmachens“
Angeregt durch die Arbeiten von Gilles Deleuze, stellt der australische Musiker Timothy O“™Dwyer, neuer Stipendiat der Akademie der Künste der Welt ist, seinen kollaborativen
Ansatz in unterschiedlichen Musikstilen und Verfahren vor. Er spielt Werke für Saxophon und Elektronik und spricht über sein aktuelles Projekt, in dem er Themen wie kollektives Arbeiten und geistiges Eigentum verhandelt. „The Fold“ ist eine innovative Aufarbeitung von Modellen des Musikmachens, die zeitgenössische Improvisationspraxen mit musikalischen Vorstellungen der Vorklassik verbinden. Timothy O“™Dwyer ist Komponist, Saxophonist, promovierter Musikwissenschaftler und Leiter des Instituts für Zeitgenössische Musik am LASALLE College of the Arts in Singapur. Lecture-Performance in englischer Sprache.

Moderation: Liza Lim, Komponistin und Akademie-Mitglied.
http://www.academycologne.org/de/news-detail/article/salon-no14.html
http://www.timodwyer.com

Dienstag, 10. September 2013, 19.30 Uhr
Akademie der Künste der Welt, Im Mediapark 7, 50670 Köln
Eintritt: 3 €/ ermäßigt 2 €

Vorheriger ArtikelHart aber Fair Mindestlohn Geplapper im WDR
Nächster ArtikelKimi Räikkönen in der Formel1 Saison 2014 bei Ferrari
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094