So überstehen Männer die kalte Jahreszeit

976
Man Walking in Snowfall Photo by Viktor Hanacek
Man Walking in Snowfall Photo by Viktor Hanacek

Köln- Markant, eisig, aufregend und betörend schön – diese Attribute prägen den Winter. Für die Liebhaber märchenhaft anmutender Winter-Landschaften zählt diese Saison zu einer der verhältnismäßig schönsten Phasen des Jahres und ist von einem nahezu mystischen Flair getragen.

Hochwertige Pflege-, Fitness- und Modetipps für den qualitätsbewussten, modernen Mann dienen als essentielle Bausteine für eine vitalisierte, strahlende Haut, einen trainierten Körper und einen coolen Style während der kalten Jahreszeit.

Die ideale Hautpflege im Winter

Die Basis für ein selbstsicheres, attraktives Auftreten bildet ganzjährig eine gesunde, frische, gepflegte Haut ohne störende Unreinheiten, Entzündungen und Ekzeme. Clevere Pflege-Rituale stimulieren sanft die Zellerneuerung, kurbeln körpereigene Reparaturmechanismen im Hautgewebe an und dämpfen zielgerichtet Entzündungsreaktionen. Ohne eine geeignete Pflege schädigen Frost, eisige Temperaturen, kalter Wind und trockene Heizungsluft anhaltend den hauteigenen Schutzmantel. und erleichtern Krankheitserregern und Bakterien das Eindringen in die sensiblen Hautzellen, während das Feuchtigkeitsdefizit die Haut austrocknet.

Der intelligente Einsatz nährender, entzündungshemmender Pflege im Winter schützt effektiv sensible Männerhaut. Perfekt geeignet hierfür sind primär reichhaltige, naturreine Pflegeöle oder reichhaltige Öl- Wasser- Emulsionen. Vitalisierendes Mandel- oder Avocadoöl stärkt die natürliche Hautbarriere, füllt die hauteigenen Nährstoffspeicher, hemmt Entzündungen, entfernt schonend abgestorbene Hautzellen und regt Reparaturmechanismen im Hautgewebe an.

Stilsicher durch den Winter

Ein stylisches Outfit ist der Schlüssel für ein selbstsicheres Auftreten. Blautöne, Leder, Check-Muster, XXL-Strick, Rot, Lammfell, Seidenhemden, Oversized-Tailoring, Cord und Utility-Wear markieren derzeit die hippsten Modetrends der aktuellen Saison. Männer, die diese Trends gekonnt in ihre Garderobe einbinden, beweisen einen stilsicheren Modegeschmack und ein feines Gespür für die angesagtesten Strömungen der internationalen Fashion-Szene.

Qualitativ hochwertige It-Pieces veredeln zielgerichtet jedes Outfit und verleihen jedem Modestil eine individuelle, stylische Handschrift. Die top modischen Trend-Teile sorgen für eine aufregende Inszenierung jedes Dresscodes. Egal ob ein Business Casual-, Smart Casual- , Informal- oder ein anderer Look gewünscht ist, modische Key-Pieces lassen sich treffsicher in jeden Dresscode einbinden und erlauben das spannende Experimentieren mit Mode-Trends. Und gerade solche Trend-Teile gibt es etwa in der neuen Kollektion von Balenciaga für Herren, welche eine Hommage an den Labelgründer und somit eine Rückkehr zu den Wurzeln darstellt.

Das perfekte Winter-Workout für einen definierten Körper

Ein optimales Winter-Workout legt den Grundstein für die ganzjährige Fitness. Dank geschickter Tipps gelingt Winter-Fitness, die gekonnt die kostbaren Sonnenstunden im Zuge der kalten Jahreszeit in die verhältnismäßig kürzer ausfallenden Trainingseinheiten einbindet. Wer sich bewusst auf das Outdoor-Training fokussiert, verbessert die persönliche Kondition, steigert die Sauerstoffversorgung von Organen, Gewebe und Hautzellen und speist zuverlässig den individuellen Vitamin D-Speicher, der für starke Gelenke und Knochen verantwortlich ist. Spezielle Übungen steigern die Kondition und vertreiben den Winter-Blues. Trendsetter nutzen die etwas speziellere Sportarten wie Eisgolf, Snow-Kiten, Eisstockschiessen, Eisangeln und Ice-Biking zum Winter-Training.

Clevere Beauty-Rituale, hochwertige Mode und kostbare Workout-Übungen bereichern den Winter und garantieren, dass Männer optimal gepflegt, gekleidet und trainiert die kalte Jahreszeit überstehen.