Stadtfein – Köln mit gutem Gewissen

8630

In der Bücherkiste gestöbert, förderte diese in diesem Monat etwas neues zu Tage: Stadtfein | „Köln mit gutem Gewissen.“ Dieses Buch liefert alles Wissenswerte rund um Schlagworte wie „Bio, Öko, Fair, Nachhaltig“. Hinter diesem Proekt steht die Kölner Medien Agentur perey-medien in Köln Weiß, die bereits das Stadtmagazin „Stadtfein“ erfolgreich etabliert hat.
Hintergrund: bewusst Genießen ist für immer mehr Konsumenten ein Anspruch, um unter anderem ihre Lebensqualität zu steigern. Dabei werden alle Bereiche einbezogen „“ von Lebensmittel bis Wohnkultur.

In Köln ist es bislang schwierig, dieses Bedürfnis konsequent und ohne großen Rechercheaufwand in den Alltag zu integrieren. Was in anderen Städten schon lange angeboten wird, fehlt hier: Ein Begleiter in Printform, der relevante Adressen des Einzelhandels sowie Dienstleistungssegments übersichtlich bündelt, Informationen anschaulich verpackt.

„Stadtfein „“ Köln mit gutem Gewissen“ wendet sich an den anspruchsvollen Konsumenten. Das Buch liefert alles Wissenswerte rund um Schlagworte wie „Bio, Öko, Fair, Nachhaltig“. Unternehmen, Einzelhändler, Vereine, Organisationen haben die Möglichkeit, ihre Angebote in Form einer klassischen Anzeige zu integrieren „“ oder aber eine aufmerksamkeitsstarke redaktionelle Darstellung zu wählen. Text sowie Fotos werden von uns kostenfrei erstellt.

Interessant ist das Projekt für alle Branchen, die einen der oben genannten Ansätze erfüllen: Lebensmittelhandel, Gastronomie, Kosmetik, Friseure, Wellness, Spielzeug, Möbel, Fashion bis zur Autoindustrie, Baubranche, Reise- und Energieunternehmen.
Der Ratgeber, der Ende 2014/ Anfang 2015 erscheint, startet mit einer Erstauflage von 5.000 Exemplaren. Geplanter Umfang: 200 Seiten, VK 14,90 Euro.

Vertrieben wird das Paperback-Format über Partner aus dem Verlagswesen, Web-Portale oder auch die Werbekunden selbst. Kombiniert ist es mit einer eigenen Online-Plattform. Hier können Basiseinträge kostenfrei hinterlegt oder für individuelles Marketing zusätzliche Cross-Promotion-Aktionen genutzt werden. Foto Credits perey-medien
Weitere Infos gibt es auf www.stadtfein.net

Vorheriger ArtikelChris Beckers Jazzrock – Foto Serie von Gerhard Richter
Nächster ArtikelNico Suave präsentiert Video zur Single „Danke“ feat. Xavier Naidoo
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094