Von Schauspieler bis Redakteur: Köln bietet ideale Chancen für TV-Karriere

7731
Medien und TV Job Chancen in Köln Foto ©istock.com/Mihajlo Maricic
Medien und TV Job Chancen in Köln Foto ©istock.com/Mihajlo Maricic

Köln- Noch immer möchten viele junge Menschen in Deutschland eine Karriere im TV-Bereich starten. Während sich die meisten von ihnen für die redaktionellen und technischen Tätigkeitsfelder der Medienwelt interessieren, streben einige wenige eine Schauspielkarriere an. Eines haben sie alle gemeinsam: Die Stadt Köln ist mit ihren Möglichkeiten das ideale Pflaster für sie.

Ob man eine Laufbahn als Journalist oder aber eine Schauspielkarriere á la Tom Hanks als Zukunftsvision hat: In Köln hat man als junger Mensch eine realistische Chance, zumindest den Grundstein für sein Vorhaben zu legen. Und das hat auch einen ganz plausiblen Grund, denn mit der Mediengruppe RTL Deutschland hat ein bedeutendes Unternehmen seinen Sitz größtenteils in Köln.

RTL als Arbeitgeber für Redakteure, Informatiker und Co.

Die besten Aussichten auf einen Arbeitsplatz bietet dabei der Privatsender RTL Television, zu dem neben den eigenen Regionalfenstern unter anderem auch die Sender VOX und n-tv zählen. Daneben sitzt auch der Spartensender Super RTL in Köln. Wie die Jobangebote von RTL zeigen, bieten sich beim Sender etwa für angehende Redakteure, Veranstaltungskaufleute oder Informatiker Arbeitsmöglichkeiten. Ausgerechnet der ebenfalls zur Mediengruppe gehörende Sender RTL II, der mit Köln 50667 eine regionale Reality-Seifenoper über die Bildschirme der Nation flimmern lässt, ist übrigens nicht etwa in Köln, sondern in München anzutreffen.

Köln bietet Jobs in der Medien TV Branche Foto:©istock.com/oneinchpunch
Köln bietet Jobs in der Medien TV Branche Foto©istock.com/oneinchpunch

Spezielle Agenturen vermitteln Schauspieljobs

Wer als Schauspieler in einer Serie wie Köln 50667 oder aber in anderen Produktionen der Mediengruppe RTL Deutschland und anderer Sender erste Erfahrungen sammeln will, findet entsprechende Jobangebote nicht direkt auf den Websites der Sender, sondern muss sich in der Regel an spezialisierte Casting-Agenturen wenden. Sie vermitteln neben erfahrenen Schauspielern insbesondere Komparsen oder Laiendarsteller an die Sender, weshalb sie speziell für Einsteiger eine geeignete Anlaufstelle darstellen. Als Testfeld für die eigenen Schauspielkünste bieten sich etwa Pseudo-Doku-Soaps wie die auf RTL ausgestrahlte Produktion „Verdachtsfälle“ an.

Besonders Dating-Formate sind momentan gefragt

Besonders mutige Anwärter auf eine Karriere als Schauspieler oder auch Moderator finden zudem auch in Dating-Formaten attraktive erste Jobs. Tatsächlich zeigt ein Blick in die aktuellen Castings der renommierten Agentur Blank&Biehl aus Hamburg, dass momentan gleich mehrere neue entsprechende Formate in der Mache sind. Und wer weiß: Womöglich bietet die Teilnahme an einem Dating-Format nicht nur den Einstieg in eine TV-Karriere, sondern bringt auch den Traumpartner „“ Anna und Marvin aus „Die Bachelorette“ haben es bewiesen.

 

Vorheriger Artikel„Geht nicht, gibt’s nicht“ – CDU/ CSU SPD leider ohne gemeinsamen Plan für Flüchtlinge
Nächster ArtikelWer kann die  Flüchtlingsfrage besser lösen als Angela Merkel?
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094