Audi Jazz Festival: Deutsche und internationale Musiker treffen sich zum sechsten Mal in Köln

1116

Köln- Vom 6. bis 8. September findet das sechste Audi Jazz Festival statt. In den Ehrenfelder BALLONI-Hallen spielen renommierte Musiker wie Max Mutzke oder China Moses.

Liebhaber des Jazz wissen schon längst: Mit dem Spätsommer kommen alljährlich die Stars der deutschen und internationalen Szene nach Köln. Bereits zum sechsten Mal lädt Audi vom 6. bis 8. September 2013 zum hochkarätig besetzten Audi Jazz Festival.

In den Ehrenfelder BALLONI-Hallen begrüßt Audi unter anderem Stars wie die Trompeten- und Piano-Virtuosen Julian und Roman Wasserfuhr mit Ensemble, Max Mutzke feat. monoPunk oder die amerikanische Rough Soul & Jazz-Interpretin China Moses in Begleitung von Raphaël Lemonnier. Die Kölner Newcomer des Louis Stapelton Trios sind ebenfalls mit dabei.

„Wir wollen den Besuchern jedes Jahr eine perfekte Mischung aus aktuellen und kommenden Stars der Jazz-Szene präsentieren“, sagt Rainer Höfler, Gesamtvertriebsleiter der Audi Region West. „Ich bin sicher, dass wir unserem Anspruch mit dem diesjährigen Programm gerecht werden und in den wunderschönen BALLONI-Hallen wieder Jazz vom Feinsten erklingen wird.“

Mit dazu beitragen wird das Kölner Louis Stapelten Trio, das am Freitagabend das Warm-up für Max Mutzke feat. monoPunk gibt. Ihnen folgen am Samstag die Brüder Wasserfuhr samt Ensemble sowie China Moses und Raphaël Lemonnier. Das Finale des Festivals am Sonntag bestreiten der schwedische Jazzpianist und Bandleader des Tingvall-Trios, Martin Tingvall, sowie anschließend Komponist und Trompeter Nils Wülker aus Bonn.

Seit sechs Jahren gehört das Audi Jazz Festival fest zum Kölner Kulturkalender. In kurzer Zeit hat sich so für die Jazz-Stadt Köln ein bedeutender Mehrwert entwickelt, was die mittlerweile regelmäßig hohen Besucherzahlen bestätigen. Denn immer wieder konnten prominente Musiker „“ wie etwa Götz Alsmann, Scott Hamilton oder Helen Schneider „“ gewonnen werden, beim Audi Jazz Festival aufzutreten: Ein Qualitätsstandard, der sich auch im Spätsommer 2013 wieder bestätigen soll.

Vorheriger ArtikelSupercup 2013 der FC Bayern schafft es auf der letzten Rille
Nächster ArtikelWeltrekorder bei Kultur in der Sackgasse in Weiß
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094