Bier-Pong: Das ultimative Trinkspiel

151
Junge Leute spielen Bier-Pong Foto (c)ViewApart
Junge Leute spielen Bier-Pong Foto (c)ViewApart

Köln- Das berühmte amerikanische Trinkspiel „Beer Pong“, hat seinen Weg nach Deutschland gefunden. Es ist bei den Spielern jederzeit beliebt und wurde so zu einem zu verlässlichen Partyspiel.

Um Bier Pong zu spielen brauch man einen Tisch, Becher, Tischtennisbälle und natürlich was zu trinken. So ist ein lustiger Abend mit guten Erinnerungen garantiert! Die beste Möglichkeit sich auf eine Runde Bier Pong vorzubereiten, ist ein Besuch bei DieBierBong. Hier findest du das entsprechende Zubehör.

Die offiziellen Bier Pong Tische und die berühmten Becher!

DieBierBong ist dein vertrauenswürdiger Lieferant für Trinkspiele, die deine Party zu etwas ganz Besonderem machen. Deine Gäste werden deine Party noch lange in Erinnerung halten, wenn deine Feier mit den lustigen Trinkspielen von DieBierBong gefeiert wird.

Hier bei DieBierBong findest du eine große Auswahl an Beer pong tisch und natürlich die berühmten roten und blauen Becher. Du hast sogar die Möglichkeit deinen eigenen persönlichen Bierpong-Tisch zu entwerfen!

Bei der Auswahl des Tisches und der Becher deiner Wahl hast du unendlich viele Möglichkeiten. Und als Sahnehäubchen obendrauf werden die Tische und Becher von DieBierBong zu günstigen Preisen verkauft! So kann sich jeder aus deiner Universität einen guten Bierpong-Tisch leisten.

Wie funktioniert Bierpong?

Hast du noch nie Bierpong gespielt? Dann schaue jetzt auf DieBierBong vorbei. Hier bist du in guten Händen. Beim Kauf deines ersten Bierpong-Tisches und Becher unterstützt dich DieBierBong, so dass dein Einstieg gesichert ist.

Für Bier Pong benötigst du zwei Teams mit jeweils zwei bis drei Spielern pro Mannschaft. Die Teams versuchen abwechselnd die Bälle in die gegnerischen Becher zu werfen, wenn ein Becher getroffen wurde muss das andere Team ihn trinken.

Jede Freundesgruppe hat ihre eigenen Sonderregeln, also spreche vorher mit deinen Freunden die Regeln ab! Jeder kann Bier-Pong spielen, dass einzige was benötigt wird ist gutes Zielen und gute Reflexe.

Warum die richtige Ausrüstung wichtig ist!

Die meisten Leute benutzen einfach ihren Esstisch und gewöhnliche Wassergläser, um das Spiel zu starten. Das ist ein Anfängerfehler, Alkohol ist bunt und klebrig, wer also die Gläser verschüttet, läuft Gefahr, den Esstisch mit hartnäckigen Flecken zu verschmutzen oder das Glas zu zerbrechen!

Das Besondere an Bierpong-Tischen und dem berühmten Bierpong Becher von DieBierBong ist, dass die Tische mit einer speziellen Antihaftbeschichtung versehen sind und die Becher aus Kunststoff bestehen. So musst du dich nicht mit klebrigen Flecken herumschlagen und hast auch keine Angst um deine guten Gläser.
Mit dem Bierpong-Tischen und den Bechern von DieBierBong kannst du sicher sein bis in die frühen Morgenstunden sorgenlos zu feiern.

Vorheriger ArtikelPachanta Das Euro-Latin-Pop Duo bringt die 80er zurück
Nächster ArtikelIna Müller das neue Album -55 – Tour 2022 -Video
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094