Die nächste Flugreise in 7 Schritten planen

1656
Flughafen Köln Bonn vor der Abreise nach Mallorca
Flughafen Köln Bonn vor der Abreise nach Mallorca

Köln- Die Pandemie hat nach wie vor Auswirkungen auf die Abläufe an den Flughäfen und besonders in verkehrsreichen Zeiten kommt es dadurch momentan vermehrt zu langen Wartezeiten.

Entsprechend sollte in diesen Tagen jede Flugreise vorab gut vorbereitet werden – dabei ist es egal, ob es um den bevorstehenden Sommerurlaub, nur einen kurzen Wochenendausflug oder einen Businesstrip geht. Damit die nächste Flugreise möglichst sicher und stressfrei verläuft,  hier die sieben wichtigsten Schritte in der Planung!

1.Sich über das Zielland erkunden

Im ersten Schritt ist es wichtig, sich über die aktuellen Einreisebestimmungen des Ziellandes zu erkunden. Sind die Ausweise gültig und liegen alle erforderlichen Impf- oder Testnachweise vor? Eventuell ist es in manchen Ländern auch noch notwendig, vor der Ankunft eine Online-Registrierung auszufüllen. Die aktuellen Reise- und Sicherheitsvorschriften können für jedes Land auf der Internetseite des Auswärtigen Amts geprüft werden.

2.Die Vorschriften am Flughafen und Im Flugzeug befolgen

Am Flughafen Köln wird dringend das Tragen von Schutzmasken empfohlen und an den Airports im Zielland kann das Tragen sogar noch Vorschrift sein. Auch im Flugzeug ist das Tragen einer medizinischen Schutzmaske verpflichtend. Entsprechend sollten mehrere Masken im Handgepäck mitgeführt werden. Am Airport müssen zudem die gültigen Abstands- und Hygieneregeln beachtet werden.

Wenn die Ankunft in Mallorca entspannt gelingen soll
Wenn die Ankunft in Mallorca entspannt gelingen soll

3.Die Tarifbedingungen prüfen

Beim Reisen unter Corona ist es ratsam, vor der Buchung die Tarif- und Stornobedingungen der jeweiligen Airline oder des Reiseveranstalters zu prüfen. Werden Kosten erstattet im Krankheitsfall und welche Möglichkeiten gibt es für eine Umbuchung? Auch beim Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung sollten die Versicherungsbedingungen genau unter die Lupe genommen werden, damit man letztlich nicht auf den Kosten sitzenbleibt.

4.Frühzeitig zum Flughafen fahren

Am Flughafen kann es derzeit zu längeren Wartezeiten kommen. Daher ist es besonders wichtig, frühzeitig zu erscheinen und mehr Zeit als gewöhnlich einzuplanen. Entsprechend sollte die Anreise zum Flughafen vorab geplant werden. Wer die öffentlichen Verkehrsmittel wählt, der sollte die Fahrpläne gut studieren. Wer lieber mit dem eigenen Auto fährt, der sollte sich sowohl über die Verkehrslage als auch über die Parkmöglichkeiten am Flughafen informieren.

5.Parkplatz vorab buchen

Am besten wird der Parkplatz am Flughafen Köln vorab gebucht. Anders läuft man nämlich bei der Suche nach einem freien und bezahlbaren Parkplatz Gefahr, viel Zeit zu verlieren. Für das Köln Bonn Flughafen Parken ist es ratsam, die privaten Parkplatzanbieter in der Umgebung mit in die Suche einzubeziehen. Diese bieten ihre sicheren Stellplätze zu günstigen Tarifen an, inklusive Shuttle Transfer oder Valet Service.

6.Online Check-in oder Vorabend Check-in

Eine große Zeitersparnis am Flughafen bietet der Online Check-in, bei dem die Sitzplätze vorab schon ausgewählt und Bordkarten auf dem Mobiltelefon gespeichert werden. Bei der Ankunft am Flughafen geht es dann sofort zur Gepäckabgabe und man erspart sich somit die langen Warteschlangen an den Check-in Schaltern. Eurowings Kunden können in Köln auch den Vorabend-Check-in nutzen, sofern der Flug am nächsten Tag vor 12:00 Uhr startet.

7.Auf die Sicherheitskontrolle vorbereiten

Zu besonderen Engpässen kann es derzeit bei der Sicherheitskontrolle kommen. Jeder Passagier kann jedoch selbst am besten dazu beitragen, dass diese möglichst reibungslos abläuft. Ein gut sortiertes Handgepäck hilft dabei enorm. Daher ist es wichtig, sich über die Gepäckbestimmungen zu informieren und alle elektronischen Geräte und Flüssigkeiten schnell griffbereit zu haben. Jacken, Uhren und Gürtel sollten am besten schon unaufgefordert in die Schalen aufs Band gelegt werden. Erfahrungsgemäß steht dann der Ankunft am Zielort kaum ein Hindernis im Weg. Wünsche allen einen schönen Urlaub.

Vorheriger Artikel1.FC Köln – Ganz schön lang diese Bundesliga Sommerpause 2022
Nächster ArtikelMit einem Franchise-Unternehmen selbstständig machen
Präsident der Galaxis, Musiker, Jazz- und Rockliebhaber wohnt in Köln spielt Klavier und Keyboards und war lange Zeit mit Top Fourty Bands auch international unterwegs. Außerdem reist er unglaublich gerne. Ägypten, Asien und auch Mallorca gelten seine Vorlieben