Die Radioretter- Initiative um den Erhalt von Kultursendungen im WDR3 Radio

1604

Für alle, die es noch nicht gehört haben: WDR3-Radio will einige seiner prägenden Kultursendungen aufgeben.
Die Radioretter, eine Initiative im Netz, will das mit einem Aufruf verhindern.
Helft auch ihr mit dies zu verhindern.
Es haben schon jede Menge Kulturschaffende, Schriftsteller, Künstler, Schauspieler, Architekten etc. unterschrieben.
Seid Ihr auch dabei? Mit einem Klick auf die Seite könnt auch Ihr Eure Stimme abgeben.

http://www.die-radioretter.de

Vorheriger ArtikelJazzquartett „Trumann Doktrin“ im ABS
Nächster ArtikelMutiger Kölner mit Preis für Zivilcourage geehrt
Packie lebt im Kölner Süden und ist Gründer, Entwickler und der Chef des COLOZINE Magazin, das als Blog neben der Kölner Süden Seite "Packie.de" aufgebaut wurde. Im weitesten Sinne ist diese Seite mehr den Farben, der Musik und den persönlichen Themen gewidmet. So zum Beispiel, wie ich zur Musik kam, warum mich Motorsport fasziniert hat, und welchen Bezug ich zu Tennis und Squash habe.