Dreharbeiten zu „Begierde „“ Jäger in der Nacht“

6244
Anian Zollner, Regisseurin Brigitte Bertele und Melika Foroutan am Set von
Anian Zollner, Regisseurin Brigitte Bertele und Melika Foroutan am Set von "Begierde - Jäger in der Nacht" (Bild: WDR/Christoph Assmann)

Köln – Mit „Begierde „“ Mord im Zeichen des Zen“ hatte Louise Boni, gebrochene Heldin der Romanreihe von Oliver Bottini, im Februar 2015 ihre hochgelobte Bildschirmpremiere gefeiert; für die „Welt“ war es sogar der beste Fernsehkrimi des Jahres. Mit „Begierde „“ Jäger in der Nacht“(AT) kehrt die von Melika Foroutan kongenial gespielte Kommissarin auf den Bildschirm zurück und kämpft weiter gegen das Verbrechen, die Dämonen der Vergangenheit und die Sucht nach Alkohol.

Ariane Krampe, die  auf dem 33. Filmfest München mit dem Bernd Burgemeister Fernsehpreis 2015 für DER FALL BARSCHEL ausgezeichnet wurde, ist die Produzentin.

Wie schon beim ersten Teil stammt das Drehbuch von der Grimme-Preisträgerin Hannah Hollinger, Regie führt erneut Brigitte Maria Bertele (Grimme-Preis für „Der Brand“ und „Grenzgang“). An der Seite von Hauptdarstellerin Melika Foroutan sind Anian Zollner als Bonis Vorgesetzter, Rainer Bock als Vater der vermissten jungen Frau und Juergen Maurer als gewalttätiger Vater des ermordeten Teenagers zu sehen. In weiteren Rollen u.a. Frank Seppeler, Godehard Giese und Gudrun Ritter.

„Begierde „“ Jäger in der Nacht (AT)“ ist eine Produktion der Zeitsprung Pictures GmbH im Auftrag von ARD Degeto und Westdeutscher Rundfunk Köln. Redaktion: Götz Bolten und Christoph Pellander (WDR) sowie Katja Kirchen (ARD Degeto).

Gedreht wird noch bis Mitte Juli in Aachen, Berlin und Umgebung. Voraussichtlicher Sendetermin 2016 im Ersten.

Vorheriger ArtikelWo die Blitze einschlagen! Warum ich Kachelmann Wetter News auf Twitter gut finde
Nächster ArtikelDänischer Indie Rock – GoGoBerlin veröffentlichen Video „Electric Lives“
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094