Michael Ruff Sing Hallelujah Jazz, Funk – Rock

2046

Köln- Nach Jahren der Abstinenz beehrt der Ausnahmemusiker, Composer, Keyboarder und Sänger Michael Ruff endlich wieder mit einer Tour durch die angesagten Clubs in Europa! Michael Ruff ist einer der großen „šmusician“™s musician“™ der Pop-Ära. Neben seinen eigenen Songs hat er als Komponist Welthits für Bonnie Raitt, Natalie Cole, Kenny Loggins, Huey Lewis and the News geschrieben, als Produzent Chaka Khan, Lionel Ritchie, Bonnie Raitt, Rickie Lee Jones, David Sanborn, Gino Vannelli, Jose Feliciano, Right Said Fred, Eric Burdon, John Lee Hooker befördert – um nur einige zu nennen. Als praktizierender Musiker und Christ brennt Ruff voller Inbrust, kombiniert mit einer hawaiianischen Leichtigkeit und einer hochkarätigen Begleitband. Keine Frage, dass das Pfandhaus an diesen zwei Abenden „rocken“ wird.
Sonntag, 14. Juni 2009 | 20:00 und Montag, 15. Juni 2009 | 20:00
Michael Ruff »Sing Hallelujah! | Jazz, Funk & Rock«
Michael Ruff keyboards & vocals | Tata Vega vocals | Marco Mendoza e-bass | Joey Heredia drums | James Harrah guitar
Ort: Altes Pfandhaus Köln Karthäuserwall
Mehr Informationen unter http://www.michaelruff.com
Tickets: VVK: 28 Euro zzgl. Gebühren | AK: 35 Euro

Vorheriger ArtikelreiheM – INTERPLAY »Ein interaktives Projekt für zwei Musiker, Live-Elektronik, eine Tänzerin und Video«
Nächster ArtikelTürkei Grand Prix-Ferrari holpert hinterher- Button dominiert die F1
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74