Neues Festival in Köln Shalom Musik

494
Avishai Cohen Foto @Ziv Ravitz
Avishai Cohen Foto @Ziv Ravitz

Köln – Kölle opjepass! Es gibt ein neues Festival mit einem eindrucksvollen Spektrum jüdischer Musikkultur in Köln mit mehr als 50 Konzerten  vom 04.-11. August 2022,  bis auf die Konzerte in der Kölner Flora, allle bei freiem Eintritt)

Internationale Weltstars zu Gast  in Köln

Im Bereich Jazz darf man sich auf einen ganz besonderen Abend am 6. August in der Flora freuen.

Dort wird der charismatische, in Tel Aviv geborene Trompeter Avishai Cohen als Teil seines gleichnamigen Jazzquartetts Stücke seines ausdrucksvollen neuen Albums „Naked Truth“ vorstellen – eine bewegende Hommage an seinen verstorbenen Vater. Das Trompetenspiel des in New York lebenden Künstlers ist von einer rauen Schönheit und Verletzlichkeit gezeichnet, die seinen Improvisationen eine ergreifende Note verleiht.

Was ist eigentlich jüdische Musik und was macht sie aus?

Dieser Frage nähert sich das neue Festival SHALOM MUSIK.KOELN an, das künftig alle zwei Jahre jüdische Musik in den Fokus stellen möchte. Dieser Frage nähert sich das Festival, um immer neue Antworten zu finden und dabei Brücken von Tradition zu Moderne, von Klassik hin zu urbanen DJ-Sounds zu bauen.

Konzert mit AVISHAI COHEN QUARTET am 6. August in der Kölner Flora

Veranstaltungskalender

www.shalom-musik.koeln

Vorheriger ArtikelMinions – The rise of Gru – Brockhampton Hollywood Swinging Video
Nächster ArtikelPrototype Cup Germany im Juli am Nürburgring
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74