LinkedIn User sollten ihr Passwort ändern das Online Netzwerk wurde gehackt

2088

Köln Sürth – Die Online Medien berichten heute Morgen über geklaute Passwörter bei LinkedIn. Das Online-Netzwerk bestätigte, dass die im Netz aufgetauchten Kennwörter echt sind. Auf einer russischen Webseite sind nahezu 6,5 Millionen Kennwörter aufgetaucht, zwar nicht im Klartext,aber mit speziellen Programmen entzifferbar.
Betroffene Nutzer würden per E-Mail informiert.Die Passwörter seien deaktiviert worden heißt es in einem Blogeintrag. Mitgliedern welche das gleiche Passwort für andere Netze verwenden wird empfohlen ihre Passwörter zu ändern.

Vorheriger ArtikelVier Überfälle in KVB Straßenbahnen und an Bahnhaltestellen
Nächster ArtikelBadminton oder Squash zum Festpreis Online buchen – Easysport in Köln
Packie lebt im Kölner Süden und ist Gründer, Entwickler und der Chef des COLOZINE Magazin, das als Blog neben der Kölner Süden Seite "Packie.de" aufgebaut wurde. Im weitesten Sinne ist diese Seite mehr den Farben, der Musik und den persönlichen Themen gewidmet. So zum Beispiel, wie ich zur Musik kam, warum mich Motorsport fasziniert hat, und welchen Bezug ich zu Tennis und Squash habe.