Eine Windenergie Säulen Erfindung stirbt – Alternative Stromerzeugung unerwünscht ?

3017
Windenergiesäule aus Wuppertal
Windenergiesäule aus Wuppertal

Köln- Gibt es das, das man in Deutschland günstige, alternative Energie nicht haben will? Sich noch nicht einmal dafür interessiert? Ja, das gibt es!  Unglaublich aber wahr. Die deutsche  Stromwirtschaft hat überhaupt kein Interesse an erneuerbaren Energien, schon gar nicht wenn etwas besser sein könnte, als das was man bisher einsetzt.

Selbst die Grünen/Bündnis90 oder TV und Medienanstalten, oder andere Parteien haben sich bisher nicht wirklich für das Projekt zweier Ingenieure aus Wuppertal interessiert. Keine Anfragen aus Deutschland, aller höchstens aus dem Ausland. Woher ich das weiß?
Nun einen der beiden Rentner kenne ich persönlich.

Gottfried Lehmann hat mir 1996 mal ein Getriebe für eine Aufsteh Hilfe im Behinderten Fahrzeugbau entwickelt. 🙂

Eine Mail an die Grünen, SPD,CDU FDP und die Linke. Eine Mail an das Sonnenseiten Blog von Franz Alt. Focus, Stern oder das  WDR Lokalstudio in Wuppertal, niemanden hat das Thema berührt. Alle Reaktionen waren gegen Null.

Das Thema Windkraft Alternative Energie scheint tot

Nicht eine klitzekleine Frage wurden den Herren gestellt. Dabei wäre es ein nicht einmal unattraktiver Beitrag  für eine “aktuellen Stunde” gewesen,

Bei Facebook wird jedes noch so doofe Video promotet. Jede Partei nutzt  “social media”. Rentner und Ingenieure sind da nicht so fit. Und erfahren nun, das wichtige, positive Dinge sich kaum verbreiten, wenn sie uns nicht zu Tränen rühren oder zum lachen bringen.Schade.

Schon ein kostenloser Windkanal Test brächte das Projekt weiter

Das Thema der Erfinder, die  Windenergiesäule und das es jenseits der Solarenergie, oder der bereits bekannten Windräder, etwas brauchbares, sparsameres,billigeres geben könnte  findet keinen Platz in den Medien und somit erfahren mögliche Investoren nichts davon. Und für den Anfang würde ein kostenlos zur Verfügung gestellter Windkanal der Powercane Säule entscheidenden Auftrieb verleihen.

Nun muss ich nicht von der Erfindung leben und es könnte mir vollkommen egal sein, ob die Herren Waterman und Lehmann jemand zu Kenntnis nimmt.

Politiker und Energiekonzerne prangern die Verluste aus alternativen Stromerzeugung an.  Man setzt weiter auf Kohle. Der Bürger wird mit  steigenden Energiekosten  konfrontiert.

Ich weiß das es Investoren gibt die nach sicheren Geldanlagen suchen. Und ich weiß als  Techniker und Handwerker, das der Plan der beiden Rentner für Ihre Windkraft Energie Säule kein Schwachsinn ist. Und ich weiß auch das es bundesweit Windkanäle gibt,die nicht jeden Tag benutzt oder gebraucht werden.

Ich hatte mir gedacht, das so ein Projekt vielleicht durch Politik  vermittelt werden kann. Wie müssen sich  Menschen fühlen, die ihre ganze Kraft und ihr persönliches Vermögen in alternative Energie Entwicklungen gesteckt haben?

Zwei Renter, deren Lebenstraum, unseren Lebensraum ökologisch und verantwortlich zu gestalten kommt  wohl leider zur falschen Zeit. Die Erfinder, Wolfgang Waterman und Gottfried Lehman,zwei Ingenieure aus Wuppertal und deren Projekt, schaffte es wegen zu geringer privater Mittel (eigene Investition bisher fast 350 Tausend Euro und die Rente ist futsch ), bisher  noch nicht mal zu einer ernst gemeinten Nachfrage über die Machbarkeit  der Wind Energie Säule.

 

Die  Ersparnisse  der zwei Renter sind wahrhaftig durch den Wind wenn jetzt keiner hilft. Ihr Ziel war ja in erster Linie ein  Produkt zu entwickeln, das wir Deutschen auch attraktiv ins Ausland verkaufen können.

Ihre Formel sieht so aus:
Günstige Energie + Klimawandel verhindern = Nutzen bei Arbeitsplätzen + Umwelt

Auf der Homepage sieht es natürlich fälschlicher Weise nach einem fertigen Produkt aus. Man kann den beiden Herren jedoch nicht verwehren, das sie das Modell, so darstellen wollen, wie es als Endprodukt aussieht, um klar zu machen, wo der Unterschied ihres Konzeptes zu den herkömmlichen Windrädern ist.

Und vielleicht findet sich auch jemand im Internet der den beiden Erfindern hilft eine Plattform für Investoren zu erstellen.

Windenergie Säule  Powercane

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here