Nikolausmarkt Köln Rodenkirchen 11.12. 2011

1859

Köln- Der Nikolausmarkt Köln Rodenkirchen findet am 11.12. 2011 statt.Die Weihnachtszeit rückt näher und ab dem 1. Advent wird wieder, wie jedes Jahr, die Weihnachtsbeleuchtung brennen. Entlang der Hauptstraße, der Maternusstraße und der Barbarastraße werden wieder über 40 Leuchtelemente an den Straßenlaternen angebracht, die einen vorweihnachtlichen Glanz erzeugen, wie ihn sonst kein Vorort von Köln kennt.
An drei Stellen hat die AKTIONSGEMEINSCHAFT RODENKIRCHEN große Weihnachtsbäume aufgebaut. An der Rheingalerie, gegenüber der Maternus-Senioren-Wohnanlage und natürlich auf dem Maternusplatz. Rechtzeitig vor dem 1. Adventsonntag haben die Kinder der offenen Ganztagsschule der Grüngürtelschule den großen Weihnachtsbaum auf dem Maternusplatz geschmückt.

Zusätzlich wurden in diesem Jahr bei diesem Event von den einzelnen Gruppen der OGS auch noch mittelgroße Weihnachtsbäume geschmückt, von denen dann der schönste prämiert wird. Diese Bäume werden dann in den nächsten Wochen an stark frequentierten Stellen (Schwimmbad „“ Stadtteilbbibliothek etc.) für weihnachtliches Flair sorgen. Das größte Event der Vorweihnachtszeit ist sicherlich der Nikolausmarkt, der dieses Jahr am Sonntag dem 11.12.2011 stattfinden wird. An diesem Tag gibt es ebenfalls einen verkaufsoffenen Sonntag, an dem die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr ihre Pforten geöffnet haben und zu einem stressfreien Weihnachtsshopping einladen. Das Bühnenprogramm auf der Nikolausbühne kann sich wirklich sehen lassen und wird nur mit Kräften aus unserer Region bestritten. Programm
12:00 Eröffnung
12:30 Singgemeinschaft im MGV Rodenkirchen
13:00 Kunst- und Turngruppe des TVR
13:30 Musikus der Grüngürtelschule
14:00 Theater AG der Grüngürtelschule
14:30 Tanzschule Stallnig-Nierhaus 15:00 Kindergarten Sommersprossen
15:30 Tanzschule van Hasselt
16:00 Besuch des Nikolaus und der „Rodenkirchener Dorfbläser“
17:00 Kammeroper Köln mit Ausschnitten aus aktuellen Kinderopern
17:30 Weihnachten mit der StimmWerkstatt

18:00 John-Francis & The You – Go! Gospel Singers
18:30 Amerikanische Jazz-Weihnacht mit Wolfgang Behrendt Moderation: Gottfried Görtz Ortsansässige Gastronomen bieten für das leibliche Wohl alles, was das Herz begehrt. Abgerundet wird das Angebot durch kleine Stände mit geschenkorientierten Produkten. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch des Nikolaus auf den Straßen Rodenkirchens. Zunächst fährt er mit einer Kutsche durch den Ort, kommt um 15:00 in die Rheingalerie, erscheint um 15:20 vor dem Sommershof und erfreut um 15:40 die Kinder in Höhe der Maternus-Senioren-Wohnanlage. Um 16:00 findet er sich dann auf dem Maternusplatz auf der Bühne ein, um dort seine Schokoladen-Abbilder zu verteilen.
Mit diesen aufwändigen Aktionen schafft es die AKTIONSGEMEINSCHAFT RODENKIRCHEN wieder einmal, unseren schönen Ort am Rhein mit einem glanzvollen, weihnachtlichen Ambiente zu versehen.

Vorheriger ArtikelKleinstes Multimedia-Handy mit Volltastatur Seecode S40- Streichholzschachtel mit Multimedia
Nächster ArtikelNeues iX-Sonderheft „Programmieren heute“ Parallelprogrammierung wird immer wichtiger
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74